World Globe

Da Ionbond in 15 Ländern mit verschiedensten Kulturen und Gebräuchen tätig ist, ist es unerlässlich, dass das Unternehmen nach einheitlichen Richtlinien und Grundsätzen insbesondere der ethischen Integrität geführt wird. Unsere Corporate Governance wird von regelmässigen internen Audits begleitet, die wir zusammen mit einer externen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft durchführen. Wir ermutigen all unsere Mitarbeiter dazu, sich bei allfälligen ethischen Bedenken die jeweilige lokale Personalabteilung, den CEO oder den Vorsitzenden des Verwaltungsrats zu wenden.

Für eine ethisch einwandfreie Geschäftsführung ist die Zusammenarbeit aller Partner der gesamten Lieferkette unabdingbar. Ionbond arbeitet nach Möglichkeit nur mit Kunden und Lieferanten zusammen, die Ionbonds Werte teilen. Wir glauben an den Wert von langanhaltenden Partnerschaften mit unseren Kunden und Lieferanten. Damit diese standhalten, müssen die Partnerschaften jedoch auf einer stabilen und ethisch korrekten Basis aufbauen. Ionbond sucht die Zusammenarbeit mit Firmen, die sich ethischem Verhalten gleichermassen verpflichtet fühlen, und erwartet dasselbe Engagement in diesem Bereich von allen Angestellten und Repräsentanten.

Herunterladen

Ionbond-Verhaltenskodex

Conflict Minerals Erklärung

REACH-Konformität

RoHS-Konformität

Zusammenfassung der Beschaffungspolitik