Pulververdichtung

Abrasiver Verschleiß von Werkzeugen zur Pulverdichtung kann je nach den physikalischen Eigenschaften des Pulvers (Partikelgröße, Härte usw.) ein Problem sein. Die chemische Zusammensetzung solcher Pulver koennen ein Verkleben oder adhäsiven Verschleiß und Korrosion verursachen. Beim Auswerfen der verdichteten Teile können Reibungskräfte zu einem Verschleiß des Werkzeugs führen. Die PVD- und PACVD-Beschichtungen von Ionbond können mit ihrer überragenden Verschleißbeständigkeit gegen Adhäsion und Abrasion und ihrer Korrosionsbeständigkeit die Werkzeugstandzeit und Produktqualität verbessern und sorgen für perfekt aussehende Produkte mit makellosem Finish.