Hydraulik

Kolben, Kolbenringe und Kolbenstangen von hydraulischen und pneumatischen Antrieben unterliegen einem hohen Verschleiß und werden meist durch Hartverchromung oder Spritzbeschichtungen geschützt. Tribobond-Beschichtungen sind eine leistungsstarke Alternative zu diesen Technologien.

Die umweltbedingten Einschränkungen der Verchromung zwingen die Hersteller, nach Alternativen zu suchen. Für diese Anwendung sind Spritzbeschichtungen oft nicht wirtschaftlich, da die Teile nach der Bearbeitung geschliffen werden müssen. Tribobond-Beschichtungen erfordern keine Nachbearbeitung und sind umweltneutral, was sie zu einer idealen Lösung für hydraulische und pneumatische Antriebe macht.

Tribobond-Beschichtungen werden auch häufig zur Behandlung von Komponenten von Hydraulikmotoren, Pumpen und Transformatoren verwendet. Diese Beschichtungen brillieren in Schwerlast-Vorrichtungen mit hohen Belastungen und niedrigen Drehzahlen, wenn eine effiziente Schmierung schwierig ist.