Leistungssteigerung von Industrieanlagen

Industrieanlagen arbeiten häufig unter widrigen Bedingungen wie hohen Kontaktbelastungen, aggressiven Umgebungen, mangelnder Schmierung oder in Gegenwart von abrasiven Partikeln. Die PVD-, CVD- und PACVD-Beschichtungen von IHI Ionbond werden in unzähligen Anwendungen für Industrieanlagen eingesetzt, um die Leistung dieser Komponenten zu verbessern.

Die Tribobond- und Bernex-Beschichtungsfamilien tragen dazu bei, die Haltbarkeit zu erhöhen und die Wartungsintervalle zu verlängern, und werden sogar zu Elementen, ohne die ein Betrieb nicht möglich ist. Die Beschichtungen wurden speziell für Anwendungen in verschiedenen Branchen entwickelt, darunter Luft- und Raumfahrt, Transportwesen, Energieerzeugung und allgemeiner Maschinenbau.

Warum Ionbond-Beschichtungen?

  • Deutlich reduzierte Verschleißraten bei mechanischen Kontakten
  • Reduzierte Reibungsverluste und Wärmeentwicklung, was zu einer Reduzierung von Verschleiß und einer effizienteren Nutzung der Energiequellen führt
  • Betrieb unter mangelnden Schmierungsbedingungen oder ohne Schmierung
  • Keine Nachbearbeitung/Schleifen aufgrund geringer Schichtdicke
  • Umweltverträgliche Alternative zur Galvanisierung
  • Geringe Kosten
  • Spezifische Oberflächeneigenschaften, z. B. elektrische Isolierung, modifizierte Benetzungsfähigkeit, usw.

Anwendungsbereiche

Verschleißschutz

Reibungsreduzierung

Korrosionsschutz

Gleitend geschmierte und trockene Kontakte

Reibungsreduzierung bei Grenz- und Mischschmierung

Verschleißschutz in ausgewählten korrosiven Medien

Abrasiver Verschleiß

Verlängerte Lebensdauer in Situationen mit Ölaustritt

Korrosionsschutz in verschleißfreien Anwendungen

Erosion (harte Partikel, Kavitation usw.)

Reibungsreduzierung unter trockenen Bedingungen

 

Adhäsionsverschleiß - Festfressen/Kaltschweißen

 

 

Reibverschleiß

 

 

Die grüne Alternative zur Galvanisierung

Galvanische Verfahren werden aufgrund gesetzlicher Vorgaben allmählich abgeschafft. Dies erfordert eine Alternative, die die Umweltstandards einhalten kann. Eine solche Alternative sind Dünnfilmbeschichtungen, die mit umweltfreundlichen PVD- und PACVD-Technologien hergestellt werden. Sie bieten hervorragenden Schutz gegen Reibverschleiß, Festfressen und Abrieb und sind gleichzeitig vollständig REACH- und RoHS-konform. Darüber hinaus erfordern Tribobond-Beschichtungen im Gegensatz zur Hartverchromung keine Nachbearbeitung, was zu geringeren Gesamtherstellungskosten der Komponenten führt.