The Surface Engineers
Sie sind hier:Home

Neues Mega Beschichtungszentrum in Venlo

05 Juli 2014

Ionbond baut ein neues Beschichtungszentrum für Automobilkomponenten, Dekorteile und Werkzeuge. Das neue Gebäude, eine ehemalige Produktionsstätte für Solarzellen, wird zur Zeit so umstrukturiert, dass es Raum bietet sowohl für die Produktionslinien als auch für Forschung und Entwicklung, insbesondere Beschichtungen für den Bereich Automotive, dabei überwiegend Motorenteile und Komponenten für Einspritzsysteme, darüber hinaus auch Präzisionsteile für Verbrennungsmotoren.

Ende Oktober dieses Jahres wird  der neue Standort vollständig operationell sein, und die alten Räumlichkeiten werden geschlossen.
Mit mehr als 10.000 m² Fläche bildet das neue Werk die größte Produktionsstätte im Ionbond Netzwerk und bietet ausreichend Platz für weiteres Wachstum, um dem steigenden Bedarf an beschichteten Komponenten für die nächste Generation kleinerer und effizienterer Diesel- und Benzinmotoren für PKW und LKW gerecht zu werden. Am neuen Standort werden ebenfalls die Bereiche Dekor und Werkzeugbeschichtungen angesiedelt.