Ionbond™ 01 TiN

PVD-Beschichtung für Stanzwerkzeuge, zur Kaltumformung und für den Kunststoff-Spritzguss

Die hohe Härte und Verschleißbeständigkeit machen Ionbond™ 01 zur idealen Beschichtung für Stanz- und Biegewerkzeuge, sowie für Kunststoff-Spritzgiesswerkzeuge, mit denen glasfaserverstärkte oder mit Füllstoffen beaufschlagte Thermoplaste verarbeitet werden. Diese Eigenschaften in Kombination mit hoher Duktilität machen Ionbond™ 01 zur Universalbeschichtung für Werkzeuge in der Kaltumformung.

Ionbond™ 01 wird aufgrund seiner goldenen Farbe oft als Abnutzungsindikator in der Dosenherstellung und im Kunststoff-Spritzguss verwendet.

Ionbond™ 01 kann in einem sehr weiten Temperaturbereich abgeschieden werden und ermöglicht dadurch auch Beschichtungen von niedrig angelassenen Kaltarbeitsstählen, sowie Nichteisenmetallen und Leichtlegierungen auf Aluminium- oder Titanbasis.

Technische Daten

 

Material

TiN

Schichtdicke

2 - 4 μm

Max. Einsatztemperatur

450 °C

Prozesstemperatur

425 °C

Härte HV 0.05

2800

Beschichtungsmethode

PVD arc

Reibkoeffizient gegen Stahl (trocken)

0.55

Farbe

gold