The Surface Engineers

Bernex™ 29 Al2O3

Beschichtung aus Aluminiumoxid für Umformung und Formgebung bei hohen Temperaturen

Bernex™ 29 ist eine mehrlagige CVD-Beschichtung, die speziell für Hochtemperaturanwendungen in aggressiver Atmosphäre entwickelt wurde. Die Schicht weist eine ausserordentlich gute Temperaturstabilität und chemische Beständigkeit auf, sowie eine hohe Verschleißfestigkeit und macht sie dadurch zur bevorzugten Lösung für Warmformgebung sowohl von Stählen als auch Nichteisenmetallen. Temperaturstabilität, hohe Dichte und Korrosionsresistenz machen Bernex™ 29 zur idealen Lösung für Werkzeuge mit großen Toleranzen, die im Aluminium-Druckguss eingesetzt werden und wo das Anhaften von Aluminium der größte Verursacher von Produktionsausfällen ist.

Bernex™ 29 wird bei 1000 °C abgeschieden. Deshalb ist diese Schicht nur für Werkzeugwerkstoffe empfehlenswert, die sich für eine CVD-Beschichtung eignen. Da sich Stähle bei der Beschichtung mit Bernex™ 29 in Form und Dimension ändern, müssen entsprechende Toleranzen bei der Werkzeugauslegung mit eingerechnet werden.

  • hohe Temperaturstabilität
  • geringer Adhäsivverschleiß und/oder geringe Adhäsionsneigung
  • mittlere Ermüdungsfestigkeit
Technische Daten  
Material α Al2O3, κ Al2O3
Schichtdicke 8 - 16 μm
Max. Einsatztemperatur 1000 °C
Prozesstemparatur 1000 °C
Härte HV 0.05 3000
Beschichtungsmethode CVD
Reibkoeffizient gegen Stahl (trocken) < 0.2
Farbe schwarz-kastanienbraun