The Surface Engineers

Kunststoff-Spritzguß

Werkzeuge, die im Kunststoff-Spritzguss eingesetzt werden, unterliegen häufig Abrasivverschleiß durch die verwendeten Füllstoffe, Gleitverschleiß während des Betriebes oder beim Auswerfen sowie Korrosion infolge Zersetzung von Harzen oder mechanische Beschädigungen während der Reinigung oder Wartung. Ionbond™ PVD und PACVD Beschichtungen weisen hohe Zähigkeit, Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit sowie geringe Reibwerte auf, um die Produktivität dieser Werkzeuge signifikant zu steigern.

  • Kavitäten
  • Kerne
  • Auswerferstifte
  • Heißkanaldüsen
  • Schnecken
  • Angußbuchsen und Durchführungen

Ionbond™ 01, Ionbond™ 10, Ionbond™ 20 und Ionbond™ 50 sind Beschichtungen mit besonders hoher Verschleißbeständigkeit. Andererseits eigen sich Ionbond™ 40, Ionbond™ 41, Ionbond™ 43, und Ionbond™ 62 hervorragend zur Reibungsminderung bei Auswerferstiften und Schiebern sowie Formen mit hohen Anforderungen an die Oberflächenqualität und Anwendungen, bei denen geringe Entformungskräfte benötigt werden.

Folien- und Profilextrusion

Die Extrusion von Kunststofffolien und –profilen, z.B. PVC, stellt eine Herausforderung an die Werkzeuge dar. Korrosiv wirkende Spaltprodukte greifen die traditionell verchromten Werkzeuge an und führen häufig zu Produktionsstillstand. Ionbond™ PVD Beschichtungen bieten hier Verschleißschutz und erhöhen die Produktivität.

Ionbond™ 30, Ionbond™ 35, und Ionbond™ 50 sind bevorzugte Beschichtungen für Extrusions- und Spritzgießwerkzeuge, die durch korrosiv wirkende Spaltprodukte von Kunststoffen belastet werden.

Bernie Janoss

Segmentleiter
Umformung und Formgebung
Telefon: +1 248 398 9100 x 2203

Ionbond Standort in Ihrer Nähe