Medthin™ 33 CrCN

Tribologische und reflexionsmindernde Beschichtung

Medthin™ 33 ist eine einzigartige Beschichtung, die die Haftung und Bruchzähigkeit von CrN mit den Anti-Reflexions-Eigenschaften von AlTiN kombiniert und somit zur idealen Oberflächenbehandlung für alle Sorten von chirurgischen Instrumenten wird.

Die Beschichtung ist sehr gut geeignet für Anwendungen mit geringer Last und wo geringe Reibung bei wenig oder keiner Schmierung gefragt ist.

Die Resistenz gegen Haftreibverschleiss und Adhäsivverschleiss sowie die guten tribologischen Eigenschaften resultieren aus der Zweiphasenstruktur der Beschichtung, bei der graphitischer Kohlenstoff an den Korngrenzen als Schmiermittel agiert.

Die hervorragende Resistenz gegen alkalische wie saure Reinigungs- und Sterilisierungsprozesse macht Medthin™ 33 zur optimalen Alternative zur Hartverchromung von chirurgischen und zahnmedizinischen Instrumenten.

Medthin™ 33 wird bei Temperaturen unter 230 °C abgeschieden. Diese tiefe Temperatur erlaubt es, diverse Materialien unterhalb ihrer Temperungs- bzw. Glühtemperatur zu beschichten, ohne dass das Material weicher wird oder die Geometrien verändert werden.

Technische Daten

 

Material

CrCN

Reduktion der Lichtreflexion

80%

Schichtdicke

1 - 4 μm

Max. Einsatztemperatur

500 °C

Prozesstemperatur

230 °C

Härte HV 0.05

1400 +/- 200

Beschichtungsmethode

PVD arc

Reibkoeffizient gegen Stahl (trocken)

0.2 - 0.6

Farbe

dunkelgrau