Medthin™ 16 TiAlN

Bronzefarbene PVD-Beschichtung für die Farbkodierung

Die hohe Abnutzungsresistenz und Adhäsion sowie die hervorragende Resistenz gegen Alkalien und Säuren im Reinigungs- und Sterilisierungsprozess machen Medthin™ 16 TiAlN zur optimalen Alternative zur Hartverchromung von chirurgischen und zahnmedizinischen Instrumenten. Diese Beschichtung wird vielfach zur Farbkodierung gewählt.

Medthin™ 16 TiAlN wird auch zur Verlängerung der Lebensdauer von Implantaten und als chemische Sperrschicht eingesetzt. Sie ist für Implantatsysteme geeignet die UHMWPE-Werkstoffen für die Gegenkomponente nutzen.

Technische Daten

 

Material

TiAlN

Schichtdicke

1 - 4 μm

Max. Einsatztemperatur

800 °C

Prozesstemparatur

150 - 400 °C

Härte HV 0.05

2600 +/- 400

Beschichtungsmethode

PVD arc

Reibkoeffizient gegen Stahl (trocken)

0.6

Farbe

bronze