The Surface Engineers

Tribobond™ Beschichtungen für Triebwerke, Fahrwerke und Rumpfbauteile

Ionbond Tribobond™ Schichten sind in sehr vielen Anwendungsfällen die optimale Oberflächenbehandlung für erhöhte Lebensdauer und Effizienz von Komponenten aus konventionellen, aber auch exotischen Werkstoffen.

Tribobond™ PVD- und PACVD-Beschichtungen werden verwendet, um die Eigenschaften der Komponenten zu verbessern und zu erweitern. Sie können ausgelegt werden, um die Oberflächeneigenschaften der Komponenten im statischen oder dynamischen Einsatz unter unterschiedlichsten Last- und Temperaturbedingungen zu optimieren. Typische Anwendungen sind Triebwerk- und Fahrwerkteile, Kugellager oder Antriebe.

  • Reduzierung von Reibung, tribochemischem Verschleiss, Erosion und Festfressen
  • Hohe thermische Belastbarkeit
  • Chemisch inert

Erhöhte Lebensdauer

Viele Systeme an Flugzeugen sind Verschmutzungen sowie hohen mechanischen und Thermoschock-Belastungen ausgesetzt. Diamond-Like-Carbon-Beschichtungen (DLC) der Tribobond™ 40 Serie besitzen im Vergleich zu konventionell geschmierten Metalloberflächen sehr gute Selbstschmiereigenschaften und eine erhöhte Härte auf gegenüber konventionell behandelten und geschmierten Metalloberflächen und reduzieren damit den Verschleiss der Teile und verlängern die Lebensdauer und Wartungsintervalle. Tribobond™ 40 Beschichtungen tragen dazu bei Betriebskosten, Ersatzteilbedarf und Wartungszeiten zu reduzieren.

  • Erhöhte Oberflächenhärte
  • Selbstschmierend
  • Geringer Verschleiss

Chris Constable

Product Manager
Luft- und Raumfahrt
Telefon: +44 1207 500823

Ionbond Standort in Ihrer Nähe